Die Visualisierung = Frage des Geschmacks und Könnens

Visu tebis domovea
Visualisierung tebis KNX domovea

Es gibt Zahlreiche Möglichkeiten die Visualisierung des smarten Heimes abzubilden. Dabei kommt es natürlich auf die verbaute Hardware, den individuellen Geschmack und das Können oder den Geldbeutel des Bauherren an. Auch komplett kostenlose Varianten sind verfügbar die ziemlich was her machen und nur Minimalstanforderungen an die Hardware stellen.

Nicht immer ist es notwendig für eine Visualisierung auch Hardware zu kaufen. Wer bereits einen PC als Server rund um die Uhr laufen hat, kann auch eine reine Visu dort laufen lassen.

 

Ein kleiner Überblick von mir:

Visualisierungen ohne Hardware sind beispielsweise:

  • SmartVisu www.smartvisu.de Kosten: 0 € OpenSource -> superschick, braucht immer eine Gedenksekunde, schwierig einzurichten
  • CometVisu  Kosten: 0 OpenSource € -> superschnell, leicht einzurichten und Open Source
  • Misterhouse
  • Eisbär  Kosten: ab 415 €
  • LinKnx  Kosten 0 € OpenSource -> Schnell, klein und ressourcenschonend
  • KNX-Controller (Android)  Kosten: 0 €
  • AY-Control  Kosten: Basisapp umsonst aber nur 6 Steuerungselemente Titan-Lizenz um die 220 €
  • Confluentiabus  Basisapp umsonst mit 2 Verbindungen und 75 Datenpunkten dann ab 299 €
  • Home Cockpit
  • Switch (geführte supereinfache Installation, keine KNX Kenntnisse nötig, nur Windows und Windowsphone)
  • OpenHAB (Java Kenntnisse erforderlich aber gute Dokumentation, Multi-Technologie-System mit allen möglichen Bussystemen und Funktechnologien kompatibel, absolut mächtiges System, aber schwer zu programmieren) Kosten auch hier 0 € OpenSource
  • tebis KNX für Windows Kosten ab UVP 411 €

Visualisierungen die auf spezieller Hardware laufen:

das war es erstmal für Heute.. Werde die Liste demnächst erweitern.

About Nico Schymanski

technikinteressierter Blogger der seine Smart-Home Erfahrungen gerne teilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.